Auf diesem Bild ist Yogalehrerin Conny im Wild Thing, einer Yoga Asana zu sehen.

Conny (Vertretungen)

Vinyasa Yoga * Prana Flow Yoga * Yin Yoga

Eine regelmäßige Yogapraxis hat das Potential das Leben jedes Einzelnen grundlegend zu verändern. Hin zu mehr Achtsamkeit, Klarheit und Ausgeglichenheit. Das ist die Überzeugung und die Vision, die Conny als Yogalehrerin seit Jahren antreiben.

Sind es neben den wohltuenden körperlichen Effekten, wie beispielsweise Kräftigung, Balance und Beweglichkeit, doch vor allem die geistig-seelischen Auswirkungen einer regelmäßigen Yogapraxis, die einen großen Beitrag zu einem zufriedeneren und bewussteren Leben leisten. 
Meine 200 Stunden-Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich bei Inside Yoga in Frankfurt absolviert. Meine Lehrer dort waren Young-Ho Kim, Barbara Noh und Richard Hackenberg. Die Ausbildung habe ich ergänzt durch die Prana Flow 300-Stunden Yoga Alliance Training bei Shiva Rea, Christine May, Twee Merrigan und Simon Park. Zudem habe ich eine Ausbildung in Yoga-Ayurveda-Therapie abgeschlossen.
Abgesehen von meinen vielfältigen Yogaausbildungen habe ich Allgemeine Rhetorik und Empirische Kulturwissenschaft studiert. Ich biete Workshops im Bereich Yoga und kreatives Schreiben an und bin in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig.
Weitere Infos: http://yogabliss-stuttgart.de