Yogalehrerin Barbara wartet bei uns im Yogastudio in Stuttgart Mitte auf ihre Schüler.

Barbara (Vertretungen)

Vinyasa Yoga * Hatha Yoga

Yoga bedeutet für Barbara, eine sanfte Art der Wahrnehmung zuzulassen. Sich die Zeit zu nehmen, zu beobachten, wie Körper und Geist gemeinsam wirken können und welche Botschaften die Emotionen uns geben. Sie achtet in ihrem Unterricht auf die anatomische Ausrichtung des Körpers. So können während der Bewegung die bewussten und unbewussten Bewegungsmuster entdeckt werden. Damit sich die eigene Yoga-Praxis sicher und wohltuend anfühlt, legt sie besonders Wert auf die Balance zwischen Anspannung und Entspannung. 
 
Barbara lernte Yoga in Indien kennen. Sie machte während ihrer Reisen eine 500hr Ausbildung an der Sarvaguna Yoga School in Goa und  an der AYM (association for yoga and meditation) in Rishikesh. 
 
Bevor Barbara zum Yoga kam, unterrichtete sie jahrelang Pilates und Fitnesskurse.