Feiertags-Special: Yogalehrer Fabian bei einem Flirt mit komplexeren Asanas.

Feiertags-Special mit Fabian: Donnerstag, 3.10.19

Feiertags-Special mit Fabian:
Donnerstag, 3. Oktober 10:00-11:30
„Just for fun – ein Flirt mit komplexeren Asanas“

Du möchtest Leichtfüßigkeit in Deine Yoga-Praxis integrieren? Dann ist dieses Feiertags-Special das richtige für Dich. Oft werden wir beim konzentrierten Üben von unseren Augenbrauen, Zähnen und Lippen „unterstützt“: zusammenziehen, aufeinanderbeißen, schmal werden. Zum finster Dreinblicken brauchen wir 54 Muskeln, zum Lachen hingegen nur 43. Zusätzlich werden beim Lachen Glückshormone ausgeschüttet und Streßhormone abgebaut. Am Tag der deutschen Einheit werden wir mit der Leichtigkeit eines Flirts den 43 Lachmuskeln Raum schenken und uns auf spielerische Art und Weise komplexeren Asanas annähern. Und dabei – wie beim Flirten – nicht zu verbindlich und verbissen sein, denn Verbissenheit war selten sexy. Durch das luftige Spiel mit den Asanas kann eine Weite entstehen, die sich vielleicht in manche Situationen Deines Alltags übertragen läßt und Dir so ein „Lächeln to go“ beschert. Und Charlie Chaplin sagte bereits: „A day without laughter is a day wasted“. 

Komm zu dieser Alle Level Stunde einfach ohne vorherige Anmeldung vorbei.

Kosten: es gelten die regulären Kurskosten

Lehrer: Fabian